KatrinsEcke

Nimm dir Zeit. Sei kreativ!

Dinkel-Nuss-Kuchen


Zutaten:P1060599

  • 150 g Honig
  • 4 Eier
  • 250 g Butter
  • 250 g Dinkelmehl
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 200 g gemahlene Haselnüsse
  • 100 g geraspelte Schokolade
  • 125 ml Kirschsaft

 

 

 

 

Zubereitung:

Die Eier mit dem Honig verquirlen, die weiche Butter dazugeben und mit dem Handrührgerät durchrühren.

Das Mehl zunächst mit dem Backpulver vermischen. Anschließend zusammen mit den Nüssen, der Schokolade und dem Vanillezucker unterrühren. Langsam den Kirschsaft dazugeben.

Die Masse in eine gefettete und mit Gries bestreute Gugelhupf-Form geben und bei 180°
(Ober-/Unterhitze) ca. 50 Minuten backen.

Sollte der Kuchen nach 35 Minuten schon sehr dunkel sein, dann kann er mit einer Alufolie abgedeckt werden.

Den Kuchen nach Ende der Backzeit aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und anschließend auf einen Kuchenteller stürzen.

Abschließend mit Puderzucker bestäuben und servieren.

Copyright KatrinsEcke 2009-2019. All rights reserved.